Bei Kurvenfahrt kommt dem Schlupf eine besondere Bedeutung zu, da neben der Antriebskraft der angetriebenen Räder andere Faktoren, nämlich die Seitenführungskräfte aller Räder und deren Reifenhaftung in Verbindung mit dem Untergrund, das Fahrverhalten und die Möglichkeit bzw. Unmöglichkeit des Lenkens bestimmen. Diese Zusammenhänge werden unter Vernachlässigung der Federung, der Beladung, der Reifencharakteristik, des Fahrbahnzustands und anderer real-existierender Faktoren, die das Fahrverhalten eines Fahrzeugs während einer ganz konkreten Kurvenfahrt beeinflussen, am Kammschen Kreis dargestellt.
Kammscher Kreis - (c) Honda, Deutschland
In der vorstehenden Grafik sind zwei Kammsche Kreise dargestellt: Einer für eine nasse Fahrbahn und einer für einen trockenen Untergrund. Der Radius des jeweiligen Kreises (= resultierende Kraft) symbolisiert die höchstens während der Kurvenfahrt von den Antriebsrädern übertragbare Kraft und bestimmt damit die Haftungsgrenze. Wird versucht, etwa eine größere Antriebskraft zu übertragen, dann bricht das Fahrzeug aus der Spur. Bei einem Frontantrieb untersteuert das Fahrzeug in diesem Fall, d. h. es dreht sich stärker in die Kurve als vom Fahrer gewünscht. Bei einem Heckantrieb übersteuert das Fahrzeug in diesem Fall, d. h. das Heck schleudert herum. In beiden Fällen geht Kraft verloren, wird Zeit verschenkt, wird unnötig Kraftstoff verbraucht und die Gefahr eines Unfalls deutlich erhöht.
Zusammenhang zwischen Antriebskraft, Seitenführungskraft und Schlupf - (c) Honda, Deutschland
Aus der vorstehenden Grafik wird deutlich, welchen prinzipiellen Einfluß Schlupf auf die Haftungsgrenze angetriebener Räder besitzt, denn die übertragbare Antriebskraft und die noch exisitierende Seitenführungskraft nehmen mit zunehmendem Schlupf rapide ab. Ein Traktions-Kontroll-System (TCS) kann wirkungsvoll Einfluß auf die Höhe der Antriebskraft ausüben und damit Schlupf soweit verhindern, daß noch ausreichend hohe Seitenführungskräfte übertragen werden können und auf diese Weise ein Unter- oder Übersteuern des Fahrzeug vermiden wird.